Das Zweite Wachregiment - eine Gildenvorstellung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Das Zweite Wachregiment - eine Gildenvorstellung

Beitrag von Admin am Sa Apr 08, 2017 5:39 pm



Auf dem weg zur Kaserne, grüß euch ein Wachmann mit Ehredem König. Man sieht ihn neben einer Tür stehen, gerüstet in eine Plattenrüstung einer Stadtwache. Steht er da, unter dem Helm ein Freundliches Lächeln.

Einstmals wurde die Einheit zum Schutz der Stadt und ihrer Bewohner vom Oberkomando ins Leben gerufen, hat sie sich lange Zeit nun dafür eingesetzt die Gebiete zu sichern die von Dämonen verwüstet wurde. Neuste ereignisse, liesen das Oberkommando nun Handeln. Sie wieder zurück beordern in ihre alte Heimat, Sturmwind. Wieder ihren Aufgaben hier in der Stadt nach zu kommen.


Vielleicht kennt ihr das Zweite Wachregiment von früher, als man sie noch auf dem Platz der Kathedrale gefunden hat, heute so erfährt man wen man die emsigen Bürger nach ihnen fragt. Das man sie nun in der Aldstadt finden mag, dort wo der aufstiegt zur Kaserne ist (Pvp händler) zur rechten, vor dem Torbogen.

Das Kozept

Das Zweite Wachregimet ist eine Wachgilde innerhalb Sturmwind und ist daher gehend für ein weites spektrum an aufgaben die in ihre zuständigkeit fällt. Dazu zähle Aufgaben wie Aktenschreiben, Verbrechen aufnehmen, Ermitteln in Fällen, Schützen eines Virtels, Bewachung von Transporten innerhalb der Stadt, Schtuz von Adeligen innerhalb Sturmwind. Gerne bilden wir auch neue Soldaten innerhalb unserer reihen aus und Bilden diese auch weiter.

In unserem Rollen spielen wir eine Wacheinheit aus, die an das Mittelalter angelehnt ist, in ihrer Härte wie auch in der Ausrüstung unserer Soldaten. So wie auch die gebäude die wir innerhalb unserer Einheit bespielen. Wir versuchen hier Verbrechen zu verhindern in dem wir Streifen durch die Stadt laufen oder begangene Verbrechen auf zu klären. Diese Verbrechen werden von der Aufnahme der Anzeige bis hin zum Ausspielen der Strafe verfolgt und Ausgespielt.


Was für Rassen such wir?:

-> Menschen
-> Halbelfen
-> Hochelfen (mit geeignetem Konzept)
-> Gilnear ohne Fluch

Was für eine Klassen sucht ihr?:

-> Krieger
-> Paladin (nicht ausgespielt)
-> Jäger
-> Schurken

-> Sonderregel für Hexenmeister oder Magier (Engen):

Uns ist bewusst das in einer Wacheinheit kein Magier oder Hexenmeister etwas verlohren hat als Ausgespielter Char. Allerdings gibt es IC auch Zirkel die versuchen die Wachen zu unterwandern. Diesem Spiel wollen wir uns natürlich nicht Speeren. Somit sind wir auch gewillt. Dieses Spiel zu unterstützen, was heißt das wen es vorher mit uns abgesprochen ist. Diese in die Gilde aufzunehmen, die grund vorraussetzung ist dazu aber auch das sie das Wachen set Moggen können und ein entsprechende Qutfit zur verfühgung haben.
Warum wir dazu auch Magier mit einschließen, es gibt immer wieder Spieler die Magier als Hexenmeister ausspielen und so beugen wir diesem vor.


Was für einen Stand sollte ich bei der Wache haben?

Also Soldat des Königs, solltet ihr ein Bodenständiges Konzept ausspielen, Bürgerliche Konzepte die ihre Kraft in den Schutz der Stadt stellen wollen.  Auch spieler aus der Gosse die endlich aus ihrem Leben etwas machen wollen sind bei uns willkommen oder Ehemalige Verbrecher die ihr Leben ändern wollen.


Was wird von euch erwartet?

Wir er warten von unseren Mitspielern das sie einen Höfflichen und Respektvollem umgang mit dem anderen Spielern an den Tag legen, können.

Dabei ist es egal ob ihr IC die Total Arschloch Wache ausspielt, die Bürger auch einmal so über Nacht is Verlies wirft. Dennoch solltet ihr OOC in der Lage sein einen entsprechenden umgang mit anderen Spielern zu Pflegen. Denkt immer dran, wir spielen alle "Zusammen" in einer Welt und nicht "Gegeneinander"!

Lore und Allgemeines:

Lore - Wie steht ihr dazu?:

Lore ist für uns als Wachen etwas Wichtiges, so spielen wir nach dieser so weit Blizzard uns diese vorgibt. Wo die Lore versagt, da sie sich selbst wieder Spricht so wird bei uns auf Logik und schlüssigkeit gesetzt.

Mehr ist nicht immer Besser:

Unsere Gilde schätzt es das Chars bodenständig sind und Hintergrund und tiefe haben, so wie auch ein umfeld auserhalb der Wache. Anderfalls macht einem die Wache irgendwann im OOC Kaput. Achtet also bitte bei euren Chaars darauf das ihr Lebensweg bisher glaubhaft ist und auch Sinn ergibt.

Konsequenz?:

Ja bitte, Konsequenzen können sehr negativ für Gilden oder Chars enden, dennoch ist es ein muss für uns und unsere Spieler. Das sie Konsequenzen aus ihrem IC handeln heraus Tragen. Sollte einem unserer Spieler eine Konsequenz aus dem IC heraus nicht Schmecken, so wird mit ihm im OOC darüber geprochen. Auch sind werden bei uns Verletzungen so lange ausgespielt, bis das Lazarett oder Ärztehaus euch entlässt. Wer verletzt ist, kann keinen Dienst machen. Haltet euch dran, sollte es man zu Problemen Finden. Kann man versuchen einen Krompomiss zu finden.


Npc und wie wir diese Bespielen:

Npc´s werden von uns nicht bespielt, so lange man diese nicht in einem Plott abgesprochen hat. Das selbe gilt auch für Gardistens als NPC´s. Sie machen das Spiel Gefühl mehr Kaputt als das sie IC helfen können. Gleichsam werden wir uns keine NPC´s Emoten die unseren Chars mit ihrer Ärztekunst retten. Wir sind für ein Faires spiel und dort sollte dieses nicht Nötig sein.

Chartod, nur wen kein Weg daran vorbei führt.

Leider kommt es immer wieder dazu das wir Verbrechen bespielen die, die Todesstrafe oder gar verbannung mit sich ziehen bzw. sich verbrecher in eine Situation Spielen, wo der Chartod auf diesen wartet. Wir sehen allerdings, das auch zu weniger RP innerhalb der Stadt führt und so versuchen wir größtenteils eben solche situationen zu umgehen.
Oft Hilft hier ein Kurzes OOC gespräch mit uns oder dem entsprechenden Richter.


Forenaktivität und Gilden ooc Strucktur:

Wie in Jeder Wache hat man den Befehlen des Hauptmannes IC zu folgen, im OOC sieht das etwas anderst aus. Unsere Gildenmeister halten sich zwar immer das Entscheidungs recht bei Plotts inne ob wir bei diesen mitspielen. Allerdings wird sonst in unserer Gilde offen über Probleme innerhalb und Auserhalb gesprochen. Auch über Änderungen.
Bei uns ist ein sehr hohes mass an Foren aktivitäten leider Pflicht, nur so könnt ihr euch in Akten einlesen und auch welche für eure Kameraden schreiben. Nicht geschriebene Akten werden unter anderem ein sehr böses ic nehmen.


Was wir nicht suchen?:

- Leuchtewaffen, Leuchterüstungen, Leuchtetiere, leuchtende Leuchteleuchten mit Leuchteffekt
- Meta-Gaming
- Handelschannel- und Yell-Spammer (letztere Außerhalb von Prügelabenden)
- Power-RP
- FreeFantasy-Rp'ler - Lore ist da um genutzt zu werden!
- Dauer-PvE/PvP
- Ic-Nicht-Dk-Dk's
- flauschige Kuschelworgen zum Plüschen

Wie kann man euch IC finden?:

Dazu gibt es mehre Möglichkeiten:

1. Ihr kommt einfach im Wachbüro vorbei und Stellt euch vor. Was der einfachste Weg ist und meistens auch der was von der Mehrzahl der Spieler gewählt wird.
2. Wir finden euch bei einer Suche nch neuen Rekruten, bei einem unserer Gänge durch die Stadt. Dabei kann man den ersten kontakt schließen und lernt das spiel des anderen schon einmal kennen.
3. Ihr überlegt euch ein Verbrechen und spielt dieses aus, innerhalb dieses kann man euch dann auch verhaften und ihr wollt eurem Char einen wandel geben. So welchselt ihr Ic die seiten oder ihr wollt ein neues Leben zum schutz der Stadt folge leisten.

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 08.04.17

Benutzerprofil anzeigen http://wachregiment.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten